Step by Step – Infinity Yu Jing Guijia Squadrons

20160206-SAM_0423

Mein erstes Step by Step für Euch!

Es handelt sich hierbei um einen Guijia für die Yu Jing von Infinity. Viel Spaß! 🙂

Verwendete Farben:

Grundierspray – Army Painter Schwarz Matt (oder vergleichbar)

Citadel Administratum Grey

Citadel Caledor Sky

Citadel Dawnstone

Citadel Doombull Brown

Citadel Karak Stone

Citadel Khorne Red

Citadel Lothern Blue

Citadel Mournfang Brown

Citadel Nuln Oil

Citadel Screaming Skull

Citadel Sycorax Bronze

Citadel Trollslayer Orange

Citadel White Scar

Citadel Yriel Yellow

Vallejo Model Air White

Vallejo Model Colour Ivory

Revell Aqua Colour Schwarz Matt (oder vergleichbar)

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Step 1

Das Modell wird schwarz grundiert. Ich verwende gerne das Army Painter Schwarz Matt Spray, aber du kannst genauso gut eine andere Marke hierfür benutzen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Step 2

Alle Metallbereiche erhalten ihren ersten Highlight mit Citadel Dawnstone. Achte hierbei darauf, dass die Vertiefungen Schwarz bleiben. Diese Schicht habe ich mittels Airbrush aufgetragen.

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Step 3

Der nächste Schritt ist ein zweiter Highlight mit der Airbrush mit Citadel Administratum Grey. Bei dieser Schicht ist es wichtig, dass du sehr vorsichtig sprühst, damit du die Arbeitsschritte aus Step 1 und 2 nicht überdeckst.

Ich habe hier auch direkt das Base mit bemalt, wie du im übernächsten Schritt sehen wirst.

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Step 4

Der letzte Step für die metallfarbenen Bereiche. Mittels der Airbrush wird ein ganz feiner letzter Highlight mit Vallejo Model Air White gesprüht.

Anschließend werden alle Vertiefungen mit einem kleinen Pinsel mit Schwarz nachgezogen und die Kanten erhalten einen weißen Akzent.

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Step 5

Kommen wir nun zu der Rüstung.

Alle Bereiche erhalten eine Grundschicht Citadel Doombull Brown. Diese habe ich ein wenig verdünnt und in zwei Schichten mit dem Pinsel aufgetragen.

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Step 6

Das erste Highlight wird mittels der Airbrush aufgetragen. Es ist reines Citadel Trollslayer Orange.

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Step 7

Als nächste Schicht habe ich Citadel Yriel Yellow mit der Airbrush aufgetragen

Wichtig ist, dass du die Bereiche mit jedem Step verkleinerst, damit immer noch Farbe aus dem Schritt zuvor sichtbar bleibt.

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Step 8

Dies ist der letzte Schritt an der Rüstung.

Die Vertiefungen werden noch einmal fein mit Citadel Doombull Brown nachgezogen. Die Kanten erhalten alle einen weißen Akzent.

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Step 9

Das Schwert vom Guijia sowie die zerstörte Rüstung auf dem Base sollen leuchtend blau werden. Falls nötig trage noch einmal eine Schicht schwarz auf, bevor du mit dem Step 9 beginnst.

Im ersten Schritt wird Citadel Caledor Sky mittels Airbrush aufgetragen. Lasse dabei in der Mitte des Schwertes etwas schwarz sichtbar.

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Step 10

Das erste Highlight besteht aus Citadel Lothern Blue. Achte hierbei darauf, dass du diese Schicht weiter am Ende aufträgst, d.h. mehr zur Spitze und mehr zum Griff hin.

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERA

Step 11

Die letzte Schicht ist Vallejo Model Air White. Setze hier nur ganz feine letzte Akzente.

Im Anschluss erhalten alle Kanten weiße Akzente.

Step 12

Der letzte Step zur Fertigstellung des Modells. Hier habe ich die letzten kleinen Details bemalt.

Der Helm vom Guijia soll dunkelrot werden. Dazu wird dieser noch einmal schwarz bemalt. Anschließend wird mit der Airbrush eine Schicht Citadel Khorne Red aufgetragen. Der zweite Highlight besteht aus Citadel Khorne Red und Vallejo Model Colour Ivory. Zuletzt erhält der Helm weiße Kantenakzente.

Der Schwertgriff erhält eine Grundschicht Citadel Sycorax Bronze und wird anschließend mit Citadel Nuln Oil getuscht. Einen leichten Highlight erhält der Griff durch eine Schicht Vallejo Model Air White mittels Airbrush und weiße Kantenakzente mit dem Pinsel.

Das Papier auf dem Base habe ich mit Citadel Karak Stone bemalt und anschließend mit Citadel Screaming Skull mittels Airbrush gehighlighted.

Zum Schluss habe ich auf der Rüstung feine Linien in Weiß gezogen, die Kratzer darstellen sollen. Mittels einem Stück Blisterschwamm und Citadel Mournfang Brown habe ich auf dem Base und an den Füßen vom Guijia etwas Rost aufgetupft.

Den Baserand habe ich Schwarz bemalt.

Und so sieht dann das fertige Modell aus.

 

20160206-SAM_042320160206-SAM_042420160206-SAM_042520160206-SAM_0426

Ein Gedanke zu „Step by Step – Infinity Yu Jing Guijia Squadrons“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s